HOME NEWSLETTER KONTAKT IMPRESSUM


viral expertise® viral engineering®
Newsletter  
 
E-Mail Adresse


 

Auszeichnungen  
 
Gold beim BuchMarkt-AWARD 2010: vm-people siegt in der Kategorie "Integrierte Kampagnen" mit einer Aktion für PONS.


  viral engineering®

Mund- und Mauspropaganda muss man nicht länger dem Zufall überlassen. Wir haben ein strukturiertes Verfahren entwickelt, mit dem wir das Ansteckungspotenzial Ihrer Marketingmaßnahmen steigern können: viral engineering®.

Dabei orientieren wir uns an den drei epidemischen Prinzipen: Das Virus, die Überträger und der Nährboden. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Was könnte Ihre Botschaft ansteckend machen? Wer sind die geeigneten Überträger? Und welche äußeren Umstände können die Verbreitung begünstigen?

Wir bieten Ihnen ein Maßnahmenpaket - bestehend aus Planung, Konzeption und Launch einer viralen Kampagne.




Referenzen u.a.

• BMW AG, München
• eBay Deutschland, Berlin
• EMI Music Germany GmbH & Co KG, Berlin
• ENDOR AG, Landshut
• Eurocamp Travel GmbH, Hamburg
• fin@anzoptimierung.de Discountbroker AG, Northeim
• Artur Fischer GmbH & Co. KG, Waldachtal
• Geberit GmbH & Co.KG, Pfullendorf
• JAJAH Technologies S.A., Luxemburg
• JUMBO Spiele GmbH, Herscheid
• Karstadt Warenhaus GmbH, Essen
• mabber.com GmbH, Köln
• RTL Interactive, Köln
• Spieleentwicklungskombinat GmbH (SEK), Berlin
• Sparkassen Finanzportal GmbH, Berlin
• Stand Up gemeinnützige GmbH, Pforzheim
• T-Mobile GmbH, Bonn
• Universal Marketing Group, Berlin


 
viral expertise®

Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewirken. Wir ermitteln das epidemische Potenzial, das in Ihrem Unternehmen steckt.


Projekte

Don't push the button: Unser Alternate Reality Game push 11 für den Droemer Knaur Verlag gewinnt den BuchMarkt-Award 2008.


 

home vm-blog vm-approach vm-practice vm-teaches vm-publications vm-knowledge vm-network vm-projects